Übersicht

Reiseziele
Europa
Deutschland
Berlin
Bremen
Dresden
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
Hannover
Köln
Leipzig
München
Nürnberg
Stuttgart
Baden-
Württemberg

Bayern
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-
Vorpommern

Niedersachsen
Nordrhein-
Westfalen

Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-
Holstein

Thüringen

ReisePraxis

Globen

CD-ROMs

worldguide:

Flug & Reise

Hotels

Mietwagen




Übersicht - Reiseziele - Europa - Deutschland

Johann Schrenk
Michael Müller Reisehandbuch
Altmühtal

Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Die Altmühl ist in den letzten Jahren sowohl in Mode als auch ins Gerede gekommen. Ihren guten Ruf genießt sie vor allem bei Radlern, Wanderfreunden und Bootssportlern. Ihren schlechten Leumund verdankt sie dagegen dem Main-Donau-Kanal, den ein Bundesminister einmal als "dümmstes Bauprojekt seit dem Turmbau zu Babel" wertete. In diesem Reisehandbuch von Johann Schrenk werden die Quelle der Altmühl, das Fränkische Seenland, der Naturpark Altmühltal, der "Freizeitfluss" Altmühl, das Kulturland Altmühltal und die Donau ausführlich dargestellt. Tipps zum Segeln, Surfen, Wandern, Radeln und Boot fahren sowie viele aktuelle Übernachtungsinfos und Restaurantadressen sind selbstverständlich!

Der Autor
Johann Schrenk, Jahrgang 1948. Studium der Geisteswissenschaften in Hamburg, danach Buchhändler und Verleger in Gunzenhausen. Neben seinen Büchern im Michael Müller Verlag hat er noch eine ganze Reihe anderer Reiseführer veröffentlicht. Für seine fränkische Landschaftsführer ist er 1993 mit der Thomas-Hürlimann-Fördergabe der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Stiftung ausgezeichnet worden.

Michael Müller Verlag, 2010, 256 S.
15,90 Euro
Broschiert, m. 126 Farbfotos sowie 23 farb. Ktn.-Skizzen u. Pln.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de

Warenkorb anzeigen

(amazon.de)










Grenzwissen

Sprachen

Geniale Frauen

Hörbücher

Kinder
& Jugend


Astronomie
& Raumfahrt



Wolfgang Hohlbein

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker